Archiv der Kategorie: Berichte von Auftritten

Jubiläumskonzert in Oppum

Mit viel Elan ging es in die zweite Auflage unserer Jubiläumskonzerte. Die Sangesfreude und Stimmgewalt waren ungebrochen und so konnten wir wieder ein mitreissendes Konzert mit und für unser Publikum gestalten. Trotz oder gerade wegen kleiner Planänderungen waren Gabby und der Chor wieder sehr authentisch. Vielen Dank auch an das tolle Publikum im Oppum, das mit uns gefeiert hat!
Wie sagt Gabby so schön…Der tollste Chor nützt nichts, wenn das Publikum nicht mitmacht. 
Wir hoffen, Ihr macht noch viele Konzerte mit uns mit. 🙂

Foto: Klaus Armonies
Foto: Klaus Armonies
Foto: Klaus Armonies
Foto: Klaus Armonies
Tags:

Jubiläumskonzert in Fischeln

Was für ein mitreißendes Konzert! Zu unserem 10 jährigen Bestehen haben wir in der vollbesetzten Markuskirche in Krefeld einen wunderbaren, abwechslungsreichen und vor allem sehr stimmungsvollen Abend mit unseren Familien, Freunden und treuen Fans erleben dürfen. Wir sind dankbar, dass die Freude, die wir vermitteln möchten auch von den Fans wieder zurück an uns gegeben wird! 
Nun freuen wir uns auf das zweite Konzert heute Abend in der Auferstehungskirche in Oppum. 

Foto: Klaus Armonies
Foto: Klaus Armonies

Rückblick 2018

Liebe Freunde, Fans und Förderer.

Was für ein Jahr! 

Das vergangene Jahr war sicherlich eins der aufregendsten, spannendsten, herausfordernsten und vielleicht auch bewegtesten Jahre unserer Chorgeschichte.

Zu Anfang des Jahres haben wir uns auf das Großprojekt „Gospel meets Classic“ gestürzt. Hier durften wir gemeinsam mit unserem Schwesterchor „Family of Peace Gospel Singers“ , dem „Niederrheinischen Konzertchor“ und den „Niederrheinischen Sinfonikern“ gemeinsam zwei wundervolle Konzerte gestalten. 

Nun, man mag sich leicht vorstellen, dass zwischen klassischer Musik, die stets dem Lauf der notierten Noten folgt und der bisweilen doch sprunghaft chaotischen Gospelmusik ein großer Unterschied besteht. Aber mit viel Elan sind alle Beteiligten zu Werke gegangen und konnten viel in den gemeinsamen Proben voneinander lernen. 

Die fast ausverkauften Konzerte in Mönchengladbach und Krefeld, die stehenden Ovationen und das beschwingte Lächeln in den Gesichtern der Besucher bedürfen keiner weitern Erklärung. 

Es war großartig!!!

Leider dürfen wir aus rechtlichen Gründen keine Bilder hiervon zeigen.

Mit einem traurigen Auge sei erwähnt, dass unser langjähriger Pianist Kolja uns aus privaten Gründen verlassen hat, wir wünschen Ihm alles Gute und wir sehen uns sicher wieder.

Doch nach dem Konzert ist bekanntlich vor dem Konzert. Und so wurde fleißig weiter geprobt, denn es stand noch eine weitere Premiere an: ein Weihnachtskonzert. 

Foto Stefan Timme

Dieses Jahr sollte das Jahreskonzert unter dem Titel „joyful“ zu Weihnachten stattfinden  und einen besonderen Charakter haben. Und, den Stimmen der Konzertbesucher nach zu urteilen ist es uns auch gelungen.

Foto: Klaus Armonies

Auch für uns war es ein unglaublich tolles Konzert. Die Lutherkirche bot einen wunderbaren Rahmen, das Publikum hielt es nicht auf den Sitzen und auch die Technik hatte groß Aufgefahren. Nicht nur die Ohren, auch die Augen wurden mit Lichtspiel verwöhnt. 

So freuen wir uns, nach einem gelungenen Weihnachtsbenefizkonzert unserem diesjährigen Spendenempfänger, der Kindertafel Krefeld eine beachtliche Summe übergeben zu können.

Und die nächsten spannenden Termine sind schon in Vorbereitung: Lasst Euch überraschen!