Spendenübergabe an die Krefelder Kindertafel!

Wir freuen uns riesig! Heute (21.1.2019) konnten wir den Reinerlös des diesjährigen Benefizkonzerts „joyful!“ offiziell an die Krefelder Kindertafel überreichen. Das Spendenergebnis kann sich sehen lassen. Stolze 2.000 Euro kamen zusammen. 

Frau Kirsch-Boy nahm stellvertretend für den Verein den Scheck entgegen und bedankte sich offiziell und auch persönlich bei den Chormitgliedern für das wunderbare Konzert und die großzügige Spende. 

Wir bedanken uns herzlich bei allen, die dieses tolle Ergebnis möglich gemacht haben! Ein besonderer Dank gilt unseren fleißigen Spendern.

Foto: Klaus Armonies
Kategorie:

Rückblick 2018

Liebe Freunde, Fans und Förderer.

Was für ein Jahr! 

Das vergangene Jahr war sicherlich eins der aufregendsten, spannendsten, herausfordernsten und vielleicht auch bewegtesten Jahre unserer Chorgeschichte.

Zu Anfang des Jahres haben wir uns auf das Großprojekt „Gospel meets Classic“ gestürzt. Hier durften wir gemeinsam mit unserem Schwesterchor „Family of Peace Gospel Singers“ , dem „Niederrheinischen Konzertchor“ und den „Niederrheinischen Sinfonikern“ gemeinsam zwei wundervolle Konzerte gestalten. 

Nun, man mag sich leicht vorstellen, dass zwischen klassischer Musik, die stets dem Lauf der notierten Noten folgt und der bisweilen doch sprunghaft chaotischen Gospelmusik ein großer Unterschied besteht. Aber mit viel Elan sind alle Beteiligten zu Werke gegangen und konnten viel in den gemeinsamen Proben voneinander lernen. 

Die fast ausverkauften Konzerte in Mönchengladbach und Krefeld, die stehenden Ovationen und das beschwingte Lächeln in den Gesichtern der Besucher bedürfen keiner weitern Erklärung. 

Es war großartig!!!

Leider dürfen wir aus rechtlichen Gründen keine Bilder hiervon zeigen.

Mit einem traurigen Auge sei erwähnt, dass unser langjähriger Pianist Kolja uns aus privaten Gründen verlassen hat, wir wünschen Ihm alles Gute und wir sehen uns sicher wieder.

Doch nach dem Konzert ist bekanntlich vor dem Konzert. Und so wurde fleißig weiter geprobt, denn es stand noch eine weitere Premiere an: ein Weihnachtskonzert. 

Foto Stefan Timme

Dieses Jahr sollte das Jahreskonzert unter dem Titel „joyful“ zu Weihnachten stattfinden  und einen besonderen Charakter haben. Und, den Stimmen der Konzertbesucher nach zu urteilen ist es uns auch gelungen.

Foto: Klaus Armonies

Auch für uns war es ein unglaublich tolles Konzert. Die Lutherkirche bot einen wunderbaren Rahmen, das Publikum hielt es nicht auf den Sitzen und auch die Technik hatte groß Aufgefahren. Nicht nur die Ohren, auch die Augen wurden mit Lichtspiel verwöhnt. 

So freuen wir uns, nach einem gelungenen Weihnachtsbenefizkonzert unserem diesjährigen Spendenempfänger, der Kindertafel Krefeld eine beachtliche Summe übergeben zu können.

Und die nächsten spannenden Termine sind schon in Vorbereitung: Lasst Euch überraschen!

Neustart des Internetauftritts

Der Internetauftritt des Chors family of hope ist etwas in die Jahre gekommen. Deshalb gibt es jetzt einen „Relaunch“. Bei der Neuauflage haben wir besonderen Wert auf die Bedienbarkeit gelegt. So ist die neue Seite z.B. auch auf mobilen Geräten wie z.B. Smartphone oder Tablet gut zu lesen und zu bedienen. Das Stichwort heißt „Responsive Design“. Die Anzeige wird je nach Displaygröße unterschiedlich dargestellt. Unter anderem ändert sich beispielsweise das Menü. Es wird auf kleinen Geräten nur noch dargestellt wenn es gebraucht wird.

Eine weitere Neuerung betrifft den Veranstaltungskalender. Hier wird nun direkt ein Google Plan mit eingeblendet. So hat man direkt auf unserer Seite die Möglichkeit sich anzusehen wo man hin muss.

Liebe Grüße von der Administration
Stefan

Kategorie: